Im Interview mit TracyHaze

Berlin – Still war es in letzter Zeit um Sie geworden… und manch einer wird sich mit Sicherheit auch schon Gedanken gemacht haben. Doch… keine Sorge… das Warten hat ein Ende! Sie ist zurück… TracyHaze… und das mit neuem Style! Von Rot… zu Blond… und neuem Tatendrang getreu dem Motto „Nicht denken… machen!“ ist die Berlinerin wieder zurück in der Amateurwelt und mischt nicht nur die Amateurportale – wie Big7,… MyDirtyHobby,… oder Visit-X – auf. So ist es mir eine Freude, dass wir die Gelegenheit für dieses doch tolle Interview hatten und wer weiss,… vielleicht folgt in naher Zukunft noch ein wenig mehr…

 

Was gefällt dir an deiner Arbeit vor der Cam besonders?
Zum einen schätze ich die flexible Zeiteinteilung, die es mit sich bringt, doch sehr… und zum anderen die Chance neue Leute, die in meiner Cam vorbeischauen, kennen zu lernen.

Wenn du etwas in deinem Job ändern könntest, was wäre das?
Eines auf jeden Fall… die ewig (… und drei Tage) anhaltende Diskussion um Cam- und Nachrichtenpreise. Es ist einfach nur schade, dass man sich für seine Cam- und Nachrichtenpreise rechtfertigen muss…

Was würdest du heute beruflich machen, wenn du dich nicht für Webcamsex entschieden hättest?
Ich denke, ich würde Psychologie studieren…

Was waren deine ersten Schritte? Wie bist du zum Webcamsex gekommen?
Durch meine grosse Schwester…! Sie war damals selbst als Camgirl aktiv und ja… so kam dann eines zum anderen. Kaum zu glauben, aber wahr…!

Hast du im privaten Umfeld Freunde, die auch vor der Cam aktiv sind? Würdest du die Arbeit weiterempfehlen oder eher davon abraten?
Die habe ich, ja… Wir tauschen uns untereinander auch regelmässig aus und arbeiten zusammen. Und empfehlen würde ich es denen, die selbstbewusst und stark genug sind auf die Meinung anderer sprichwörtlich zu scheissen!

Welchen Rat würdest du jemandem geben, der gerade neu als Webcam-Model anfängt?
Nicht denken… machen! Denn wenn Du es wirklich willst, dann tu es! *lächelt*

 

TracyHaze:
„Ich hatte schon das ein oder andere Mal Sex mit einer Frau…!“

 

Hast du lieber jeden Tag neue User oder freust du dich, wenn du dieselbe Person häufiger im Chat siehst? Hast du Stammuser, die dich regelmäßig besuchen?
Sowohl als auch… Neue Leute kennen zu lernen ist immer wieder schön und aufregend zugleich. Noch schöner ist jedoch, wenn diese Leute einem dann über Jahre hinweg folgen und einfach mehr sind als… irgendwer! Schliesslich redet und teilt man so vieles miteinander…

Hast du jemals Liebeserklärungen von Usern erhalten oder sogar Erfahrung mit Stalkern gemacht?
Und wieder… sowohl als auch. Wie die meisten Mädels habe auch ich schon manch Liebeserklärung erhalten. Eine Liebeserklärung, die von einem meiner Stammuser kam, war schon ziemlich süss… Wenn man bedenkt, wie viel Zeit man – virtuell – miteinander verbringt, dann kann das schon einmal passieren. Was das andere angeht… es war bei weitem keine schöne Erfahrung und endete bei der Polizei!

Hat dich schon mal ein User auf der Straße erkannt? Wie reagierst du in solchen Situationen?
Das kam schon öfter mal vor *lächelt* Die Meisten sind auch voll süss und freuen sich, wenn dann auch noch ein gemeinsames Foto entsteht.

Machst du auch User-Treffen? Welche Erfahrungen hast du damit gemacht?
Ich mache keine User-Treffen… Sorry!

Wie würdest du das Gefühl eines Orgasmus beschreiben?
Puhhhh… eigentlich fühlt sich jeder Orgasmus ein wenig anders an *lächelt* Aber… für mich fühlt es sich so an, als würde „Sie“ niesen.

 

Geburtstag: 21. November 1996 / Skorpion
Größe: 160 cm Gewicht: 50 kg BH-Größe: 75B
Ich bin intimrasiert: Hollywood Cut (komplett)

 

Was ist dein Lieblings Sexspielzeug?
Das wäre der Satisfyer!

Welche Erfahrungen hast du mit gleichgeschlechtlichem Sex bisher gemacht?
Ich hatte schon das ein oder andere Mal Sex mit einer Frau und finde es auch total geil. Nur… irgendwann fehlt mir dann doch der Schwanz *lächelt*

Wie häufig brauchst du Sex?
Mindestens einmal am Tag wäre schon nicht schlecht! *zwinker*

Von welchem sexuellen Erlebnis träumst du noch?
… von meinem allerersten vaginalen Orgasmus!!!

 

TracyHaze:
„Nicht denken… machen!“

 

Aus… und vorbei. Das war´s… das war der zweite Teil des Interview mit TracyHaze. Wir sagen Danke… sowohl für die entgegengebrachte Zeit als auch für ein interessantes Interview. Doch das war noch nicht alles, denn den ersten Teil des Interview mit TracyHaze könnt ihr auf www.eronite.com nachlesen. Schaut vorbei… wir würden uns freuen! In diesem Sinne… euer Micha-Intim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.