MyDirtyHobby´s Wahl zum Amateur des Jahres 2019

Welche Amateurin wird das Rennen machen, wer holt sich den Titel „Amateur des Jahres 2019″…?

Auf diese Frage gibt es seit einigen Tagen eine Antwort…! Denn zwischen dem 3. Dezember 2019 und dem 3. Januar 2020 hattet ihr auf MyDirtyHobby einmal mehr die Möglichkeit bei der Wahl zum „Amateur des Jahres 2019“ für eure Favoritin zu stimmen. Die hierfür notwendingen Stimmen wurden euch mit jeder einzelnen eurer Aufladungen auf MyDirtyHoby gutgeschrieben. Und entsprechend der Höhe eurer Aufladungen gab es eine gewisse Anzahl an Stimmen, die ihr dann unter euren Favoritinnen verteilen konntet…

Seitens MyDirtyHobby und dem Support legte man auch in diesem Jahr viel Wert auf einen fairen Wettbewerb unter den Amateuren. Entsprechend waren die Bedingungen und die festgelegten Regeln für sämtliche Amateure, die bei der Wahl zum „Amateur des Jahres 2019“ teilnahmen, die gleichen. Unter diesen Voraussetzungen fiel am 3. Dezember 2019 der Startschuss…

… und was soll ich sagen… nur wenige Tage später schon zeichnete sich etwas ab, dass es in all den Jahren noch nicht gegeben hatte… eine Titelverteidigung! Sollte es Milf-Royal wirklich schaffen, was all ihren Vorgängerinnen verwehrt wurde…? Sollte sie ihren Titel aus dem vergangenen Jahr wirklich verteidigen können? Auch wenn der Konkurrenzkampf an der Spitze gross war, so sollte sich dennoch nichts mehr daran ändern… und so war die Titelverteidigung am 3. Januar 2020 perfekt!

Herzlichen Glückwunsch liebe Milf-Royal zum Sieg bei der Wahl zum „Amateur des Jahres 2019“ und der damit erfolgreichen Titelverteidigung, die zugleich die erste Titelverteidigung in all den Jahren ist. Und wer weiss, was beim nächsten Mal geschehen wird…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.