Venus 2020 – Tag der Entscheidung

Berlin – Es sind schwere Zeiten, in denen wir uns bewegen… Zeiten, die unser gewohntes „normales“ Leben sprichwörtlich auf den Kopf stellen und mehr als nur verändern. So halten wir mittlerweile in der Öffentlichkeit Abstand voneinander,… tragen Gesichtsmasken bei den alltäglichen Dingen,… und verzichten auf Konzerte,… Musicals,… Messen,… und soziale Kontakte.

… und es ist kein Ende in Sicht. Auch wenn wir uns über jede einzelne Lockerung, die wir zur Zeit erleben, freuen können, so bleibt die Zukunft in manchen Bereichen dennoch ungewiss. So bleiben Großveranstaltungen – also Veranstaltungen, bei denen mehr als 5´000 Menschen zeitgleich anwesend sind – bis Ende August vorerst einmal verboten. Doch manche Bundesländer, wie zum Beispiel Berlin, haben dieses Verbot bereits verlängert… hier bleiben Großveranstaltungen bis Ende Oktober vorerst einmal verboten. Daher müssen wir uns leider auch an den Gedanken gewöhnen, dass die Venus 2020 nicht stattfinden wird…

 

„Leider müssen wir euch heute mitteilen, dass die Venus in diesem Jahr nicht stattfinden wird. Das Bundesland Berlin hat Großveranstaltungen bis einschliesslich 24.Oktober 2020 zur Eindämmung der Corona-Pandemie verboten. Wir hatten bis zuletzt gehofft, eine Lösung für die Durchführung der Messe in diesem Jahr zu finden. Doch wir ruhen uns jetzt nicht aus, sondern gehen mit voller Energie an die Planung für die nächste Venus, die vom 21. bis 24. Oktober 2021 stattfinden soll.

Wir kontaktieren in Kürze sämtliche Aussteller und Sponsoren für das weitere gemeinsame Vorgehen. Auch für alle, die bereits ein Ticket für dieses Jahr gekauft haben, wird es in Kürze weitere Informationen geben.

Eines ist jedoch sicher… Wir werden euch im Oktober vermissen!“

 

Für weitere Information… www.venus-berlin.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.