„Selbst, wenn mich das Schicksal trifft…

… mit seinem härtesten Schlag, besiegt es mich nie wieder. Und nie wieder heisst nicht mal an meinem schlechtesten Tag…!“ Diese und noch weitere Zeilen aus dem Song „Wenn das Schicksal trifft“ von Kontra K haben mich in den letzten Tagen und Wochen zum Nachdenken gebracht… Nicht nur über das Hier und Jetzt, sondern auch über all das Vergangene der letzten Jahre bis hin zu meinem „härtesten Schlag“ , den das Schicksal mir jemals gab…

Seit damals ist vieles geschehen… zum einem meine Ausbildung,… mein beruflicher Werdegang,… und natürlich nicht zu vergessen… die Entwicklung und Entstehung von Micha-Intim. Auch wenn vieles davon für viele Menschen „Normalität“ bedeutet, so ist es für mich dennoch so viel mehr… denn jeder einzelne Tag, den ich erleben darf, ist eine Art Geschenk! Für viele ist das schwer zu glauben, ich weiss,… denn auch ich fluche hier und da über den Alltag,… die Kollegen,… die Arbeit,…

Jedoch zählen am Ende jeden Tages nur die schönen Momente, die man mit Menschen erlebt, die einem am Herzen liegen und wichtig sind! Zugegeben,… in den letzten Monaten waren solche gemeinamen Momente, wegen CoVID19 und all den Beschränkungen, nicht wirklich möglich. Doch die Vorfreude auf die erneute gemeinsame Zeit ist – dank all unserer Erinnerungen – schöner und grösser denn je! Und ich freue mich schon jetzt auf das zehnte Jahr mit Micha-Intim und auf all das, was da – mit euch an meiner Seite – kommen mag! Danke, dass es euch gibt ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.